Berufsstart bei Seidelt & Kreutzer

Wir bilden aus! 

Wir bilden junge und interessierte Jugendliche(m/r) Anlagenmechaniker(in) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik aus. Der Beruf hat viele spannende und vielseitige Seiten, die man schnell zu lieben lernt. Ob in luftiger Höhe, im tiefen Keller, an der frischen Luft oder im Büro – unsere Azubis werden an vielen Orten und bei verschiedenen Aufgaben eingesetzt, um gemeinsam mit den erfahrenen Monteuren sämtliche Arbeiten zu bewältigen, die in unserem Fachgebiet anfallen und eine bestmögliche Ausbildung garantieren.

 

Der Nachwuchs von heute ist der Fachmann von morgen

 

Doch es gilt nicht nur das kühle Nass zu bändigen, welches wir jeden Tag zur Pflege und zum Kochen benötigen, sondern genauso elektrische Verdrahtungen herzustellen sowie Steuerungs- und Regelcomputer zu programmieren. Kein Tag ist wie der Andere, Abwechslung garantiert! 

Der sichere und korrekte Umgang mit hochmodernem und traditionellem klassischen Werkzeug wird Dir von Anfang an beigebracht. Oder weisst Du schon was eine Presszange, Fuchsschwanz, Standhahnmutterzange oder Entgrater ist? Jedes Werkzeug, vom kleinen Schraubendreher bis hin zum Schweißgerät macht uns die tägliche Arbeit möglich. Es zu pflegen und zu warten gehört natürlich auch dazu, genauso wie das Reinigen und Säubern von Baustellen und Arbeitsplätzen. Sich die Finger schmutzig zu machen gehört bei uns genauso dazu, wie diffizile und feinmotorische Geduldsarbeiten auszuführen. Es ist alles dabei - Hier wirst DU zum Profi!

Fakt ist: Ohne uns läuft nichts

Stell dir vor, Du stehst morgens auf, dein Zimmer ist kalt. Du gehst ins Bad, aber dort gibt es kein Waschbecken, keine Dusche und auch keine Badewanne. Du gehst in die Küche, doch dort findest Du nur ein paar leere Schränke vor. Es gibt keine Spüle, es gibt nirgendwo Wasser, weder warm noch kalt. Auch beim Schnellimbiss um die Ecke gibt es keine Burger, Pommes oder andere Leckereien, der Supermarkt trumpft ebenfalls nur mit gähnender Leere. Denn man benötigt zur Herstellung von Lebensmitteln das Wichtigste – Wasser.

Aber damit nicht genug: Um die Notdurft zu verrichten, musst Du in den Garten gehen, ganz altertümlich mit einem Plumpsklo, Hände waschen? Nur mit mühsam herbei getragenem Wasser in Eimern oder Kanistern!  Auch Wäsche per Maschine waschen kannst Du vergessen! Da heißt es wieder ab zum nächsten Fluss und selber schrubben!

Sehr viele alltägliche Dinge hängen von einer funktionierenden Infrastruktur ab die uns unser modernes Leben mit all den Erleichterungen beschert. Diese zu erbauen und zu pflegen, die Welt am Laufen zu halten ist unser Job. Mach dir mal Gedanken darüber! 

 

Wusstest Du, dass zur Herstellung einer Coladose ca. 40 Liter Wasser, von 1 Kg Stahl 50 Liter Wasser und von einem Auto ungefähr 300.000 Liter Wasser benötigt werden? Dieses Wasser muss den Herstellungsprozessen zugeführt, die Anlagen gebaut und gewartet werden.

 

 Aber was kannst Du machen?

Ganz einfach, bewirb Dich als Auszubildende/r bei uns und werde ein Mensch, der mit seinen eigenen Händen die Welt erschaffen kann. Hilf dabei, die Grundbedürfnisse nach Wasser und Wärme eines jeden von uns zu befriedigen, ganz frei nach dem Handwerksmotto:

Die Welt war noch nie so unfertig!

 


 

Was erwartet Dich in der Ausbildung? 
  • Interessantes Arbeitsumfeld und immer neue Herausforderungen
  • Direkter Kontakt zum Kunden
  • Kreative Gestaltungsmöglichkeiten
  • Umgang mit modernsten Technologien 
  • Umgang mit traditionellem und klassischen Werkzeugen
  • Zukunftsträchtige und krisensichere Branche

 

Was musst Du mitbringen um bei uns eine Ausbildungsstelle zu bekommen? 
  • Spaß und Interesse an technischen Lösungen
  • Gutes technisches und mathematisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Freude an Teamarbeit und Spaß im Umgang mit Menschen
  • Mind. Abschluss der Haupt-, Real- oder Gesamtschule
  • Keine Angst vor schmutzigen Händen
  • Ein ordentliches und sauberes Auftreten

 

Wie sieht die Ausbildung aus? 
  • Die Ausbildungdauer beträgt 3 ½ Jahre, eine Verkürzung ist möglich
  • Duales Ausbildungssystem (in der Berufsschule und im Betrieb)
  • Überbetriebliche Ausbildung in der SHK-Innung Köln
  • Spezialisierung des Tätigkeitsfeldes 
  • Wechsel zwischen Kundendienst und Baustelle
  • Viele erfahrende Mitarbeiter bilden Dich aus und vermitteln Spaß an der Arbeit

 

Was kannst Du erreichen? 
  • Gute Verdienstmöglichkeiten
  • Aufstiegschancen zum Techniker/Meister/Bachelor/Master und/oder eigener Chef

 

Selbstverständlich kannst Du bei uns auch ein Praktikum absolvieren. Dort kannst Du herausfinden, ob der Beruf mit all seiner Vielfältigkeit etwas für Dich ist.

 

Also bewirb Dich jetzt!

 

Nachstehend findest Du ein paar interessante Videos und Links, welche Dich auf weiterführende Seiten bringen und über das Berufsfeld des Anlagenmeachniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik infomieren!

Weitere Infos für dich!

Innung Sanitär Heizung Klima Köln

Superheldenkarriere Auf geht's

Volles Rohr Zukunft

Berufskolleg 10 Köln-Porz

Regierungsbezirk - Kurs Köln

Kontakt

Seidelt & Kreutzer GmbH & Co. KG
Wendelinstrasse 71 | 50933 Köln
Büro - Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag
07.30 – 18.00 Uhr
Freitag
07.30 – 15.00 Uhr